Anders zurückkehren

vom Fortleben der Pilgerschaft nach dem Weg. Rückkehr und Verwandlung der Pilgernden

Pilgernde kehren anders zurück als sie losgegangen sind. Es soll um Wandlungen gehen und darum, was Menschen brauchen, wenn sie in die Alltagswelt zurückkehren: etwa Menschen, die ihnen gerne zuhören und verstehen, was unterwegs geschehen ist. Pilgernde bleiben auf einem Weg, auch wenn der Alltag zu dominieren scheint. Das wollen wir uns genauer anschauen.

Online-Workshop am 4. Dezember um 19:00 Uhr.

Referent: Bernd Lohse, Pilgerpastor, S. Jacobi, Hamburg

Moderator: Oliver Gußmann, Pfarrer, Rothenburg/Nürnberg

 

Freie Plätze: 17    zurück zur Übersicht